Übersicht

Bedburg

Weitere Verbesserungen beim Zugangebot

Klarer Fall: Das Angebot an Zugfahrten aus dem Rhein-Erft-Kreis muss weiter ausgebaut werden. In den letzten Jahren sind bereits viele Verbesserungen erreicht worden und auch für den nächsten Fahrplanwechsel im Dezember soll das Angebot ausgebaut werden.

Bild: stefan finger

Städte können Navigation von LKWs aktiv beeinflussen

Noch unter Verkehrsminister Mike Groschek (SPD) wurde ein wegweisendes Projekt gestartet, dessen Ziel es ist, den LKW-Verkehr in NRW besser zu steuern. Lastwagen in Wohngebieten, LKWs die sich unter Brücken festfahren oder vermeintliche Schleichwege durch kleine Ortschaften nehmen, sollen damit…

Bild: stefan finger

SPD-Antrag: Gewerbegebiet :terra nova um 100ha erweitern

Weiter nur unkonkrete Phrasen der Landesregierung beim Thema Strukturwandel, anstatt bestehenden Projekten Förderzusagen zu geben. Diesen Stillstand nehmen wir nicht weiter hin und beantragen konkret die Ausweitung des Gewerbeparks Terra Nova.

Bild: stefan finger

Strukturwandel bei Schwarz-Gelb auf dem Abstellgleis?

Nachdem schon keine klare Zusage zur Förderung des "Sixpacks" gegeben wurde, äußert sich die Landesregierung auch zu weiteren Strukturwandelprojekten nur sehr spärlich. Betroffen ist diesmal auch das 100 Millionen Euro Projekt INKA im :Terra Nova Gewerbepark.

Der nächste Meilenstein für die Erft-S-Bahn

Die heutige Unterzeichnung einer Planungsvereinbarung ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zur Erft-S-Bahn. Was das konkret bedeutet und was bisher schon erreicht wurde, fasse ich übersichtlich in diesem Beitrag zusammen.

CDU und FDP machen Wohnen unbezahlbar

Die geplante Abschaffung der Mietpreisbremse und der Kappungsgrenzenverordnung durch die CDU-FDP-Landesregierung in NRW kritisiere ich scharf. Beide Instrumente dienen dazu, in Regionen mit angespanntem Wohnungsmarkt die Erhöhung der Mieten zu begrenzen. Die Mietpreisbremse begrenzt die Mieterhöhungen bei Neuvermietungen, wohingegen die Kappungsgrenzenverordnung…

Termine