Abschied

„Was ein Mensch an Gutem in die Welt hinausgibt, geht nicht verloren.“ – Albert Schweitzer

Wir haben gestern unseren Freund und Genossen Guido van den Berg verloren.
Guido hat bis zu Letzt gekämpft. Er hat den Kampf gegen die Krankheit jedoch verloren.

Guidos Ämter und Engagements aufzuzählen würde weder seinem Einsatz, noch seiner Bedeutung für seine Familie, Freunde, Genossinnen und Genossen gerecht werden. Guido wollte die Welt immer gestalten. Für eine bessere Zukunft, für eine bessere Gegenwart, für alle Menschen in seiner Stadt, seinem Kreis und darüber hinaus.
Dieser unbedingte Wille Ungerechtigkeiten nicht zu akzeptieren, hat uns an der Seite unseres Vorsitzenden mit angetrieben. Ganz gleich ob es kleine kommunalpolitische Themen waren, oder die Landespolitik, die Millionen Menschen beeinflusst. Guidos Einsatz war immer derselbe.

Dafür sage ich: “Danke Guido“.  Leider ein letztes Mal.

Wir bleiben zurück mit der Pflicht seine Arbeit und die Dinge, die er geschaffen hat zu erhalten.

Unsere Gedanken sind bei seiner Familie – seiner Frau und seinen Kindern.

In tiefer Trauer
Dein Freund

Dierk Timm

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.