Rettet das Sozialticket! VRS appelliert an Verkehrsminister Wüst.

Der Widerstand gegen Planspiele der CDU-geführten Landesregierung das Sozialticket abzuschaffen, formiert sich. In einem Ministerbrief setzt sich der NVR gemeinsam mit anderen Verbünden für den Erhalt des Sozialtickets ein.

Bild: stefan finger

Schwarz-gelber Frontalangriff auf sozial schwache Menschen?

Vor einigen Wochen wurde auch ich aufgeschreckt von einer Antwort der Landesregierung, die befürchten lässt, dass CDU und FDP das Sozialticket abschaffen oder einschränken möchte. Dieses unter der SPD-Landesregierung eingeführte Angebot ermöglicht dank eines Landeszuschuss den Verbünden verbilligte Tickets für einkommensschwache Menschen anzubieten.

Abschaffung wäre dreifach fatal

Das Sozialticket ist sehr erfolgreich und lässt so viele Menschen den ÖPNV nutzen, die sich das sonst nicht in dieser Form leisten könnten (Umsatz im letzten Jahr mit diesen Tickets: 40 Mio Euro). Ein solches Angebot ermöglicht soziale Teilhabe und ist unverzichtbar. Eine Abschaffung käme einer sozialen Ausgrenzung gleich.

Mit dem Wegfall des Landeszuschusses müsste der VRS das Angebot zurückziehen. Alle Erfahrungen zeigen an, dass dadurch die allermeisten Nutzer dieses Angebots nicht weiter den ÖPNV nutzen werden. Damit würde auch der Erlös des Verkehrsverbunds deutlich geschmälert.

Dies wirkt sich natürlich auch auf die die Verkehrsverbünde tragenden Kommunen aus. Sowohl finanziell, als auch was das soziale Gleichgewicht vor Ort betrifft, wäre der Wegfall der Landesförderung somit fatal.

Appell des VRS

Deshalb appelliert nun der VRS in einem Schreiben (ähnliche Schreiben gab es schon aus anderen Verkehrsverbünden) an Verkehrsminister Hendrik Wüst, den sozial- und verkehrspolitischen Blindflug der schwarz-gelben Landesregierung zu beenden. Es versteht sich von selbst, dass die SPD und ich die Forderung nach dem Erhalt des Sozialtickets voll unterstützen.

Das gesamte Schreiben: VRS Appell an Verkehrsminister Wüst zum Erhalt des Sozialtickets

Mehr zu diesem Thema:

Finger weg vom Sozialticket!

 

Dierk Timm: Was ist der NVR? auf Youtube

Datenschutz

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.